Zuschauerpost ARD/ARTE

wenn ich fernsehe und alles nur so rauscht - dann bin ich doch immer wieder auf der Suche nach dem Moment -
wo wochenlanges Geklimper plötzlich aufhört und sich die ganze Warterei gelohnt hat.
Und gestern Abend wußte ich von dem Moment an, als ihre Musik einsetzte, das wird ein guter Film. Danke.
Das Versprechen wurde tatsächlich eingelöst. Es war alles mit einem Mal da und auf dem Punkt,
das Gesicht von Matthias Habich und dazu diese federleichten Töne.
Und ich erwachte plötzlich aus meinem medialen Dämmerschlaf und meine vom Krachgedudel der Welt wunden Ohren durften sich fallen lassen
in ihre dichte Musik und in ihre Stimme, sie haben mich magisch in den Film hineingezogen und bis zum letzten Moment nicht wieder los gelassen.
Ich werde mir den Film noch einmal anschauen und freue mich darauf.

______


ich verfolgte mit großem Interesse dem Fernsehfilm ,,Letzer Moment ,,
Einer Ihrer Soundtracks hat mir so sehr gefallen, dass er mit kaum noch aus dem Kopf geht.
Leider habe ich auch nach stundenlanger Suche im Internet, weder die Interpreten, noch die Titel der im Filmes verwendeten Soundtracks ausfindig machen.
Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn Sie mir die Titel und Interpreten zu diesem Fernsehfilm nennen könnten.
Vielen Dank im Voraus!

____

schon gefühlte 100mal habe ich den Anfang und das Ende des Filmes “Letzter Moment” angeschaut - nur um immer und immer wieder Ihrer wunderbaren Musik lauschen zu können...

_____


wir, meine Frau und ich, haben im Fernsehen letzte Woche den Film ‚Im letzten Moment‘ gesehen und waren begeistertvon der Film-Begleitmusik. Gibt es irgendwie die Möglichkeit, diese zu bekommen? (Privatgebrauch!)Im Internet bin ich nicht fündig geworden, habe allerdings unter serafilm weitere schöne Musikstücke angehört,an den ich ebenfalls interessiert bin.

____


Danke dafür!

Zum Seitenanfang